ÜBERSETZUNGSBÜRO FÜR TSCHECHISCH UND DEUTSCH

CZAU.NET
  • Jakubská 1
  • CZ-602 00 Brno
  • Tschechische Republik
  • Ansprechpartner:
  • Mag. Pavel Mašarák
E-Mail:
Tel.:+420 542 211 454
Mobil:+420 605 803 327
Über uns | Impressum

Übersetzungen Tschechisch / Deutsch | Moderne Übersetzungshilfen

Das solide Überprüfen von Fachbegriffen, das stilistische Ausfeilen von Texten und nicht zuletzt die langjährige Erfahrung sind unverzichtbare Anforderungen an jede Übersetzung. Dank des Einsatzes von modernsten Übersetzungshilfen erhalten Sie aber noch bessere Übersetzungen nicht nur zeitgerechter, sondern erst noch für weniger Geld.

Computerunterstütztes Übersetzen (CAT)

CAT = Computer Aided Translation, d.h. das sogenannte computerunterstützte Übersetzen, macht es möglich, umfangreiche Dokumente schneller, für den Kunden zu niedrigeren Kosten und in hoher Qualität zu übersetzen. Die Formatierung des Ausgangstextes wird genau beibehalten und es kann eine kontinuierlich einheitliche Terminologie gewährleistet werden.

CAT Tools

Eine Software, die zum computerunterstützten Übersetzen dient, wird CAT Tools genannt. Sie ersetzt keinesfalls die Arbeit des Übersetzers (es handelt sich also nicht etwa um eine maschinelle Übersetzungsweise), sondern die Software speichert nur alles, was vom Übersetzer übersetzt wird, im sog. Translation Memory, d. h. in einer kundenbezogenen Datenbank. Der Translation Memory wird später beim Übersetzen weiterer Texte des gleichen Kunden wiederverwendet. Bei längeren Texten (z.B. Fachbeiträgen oder ganzen Buchmanuskripten) wird durch dieses Hilfsmittel die durchgängige Einheitlichkeit der Terminologie gewährleistet.

Anwendung von CAT Tools

CAT Tools wird vor allem beim Übersetzen von technischen Dokumentationen, bei der Lokalisierung von Websites und Software und bei der sich wiederholenden Aktualisierung von bereits übersetzten Texten (z.B. von Vertragsentwürfen) eingesetzt. Die Anwendung von CAT Tools zahlt sich insbesondere bei einer langfristigen Zusammenarbeit aus.

Vorteile von CAT Tools

Der Kunde wird den tieferen Preis bei der Übersetzung, die schnellere Lieferung, die Beibehaltung des Layouts sowie die Vereinheitlichung der Terminologie bei allen übersetzten Texten zu schätzen wissen. CAT Tools macht auch die simultane Zusammenarbeit mehrerer Übersetzer an einem Auftrag möglich, da diese einen gemeinsamen Translation Memory nutzen können.

Wann kann CAT Tools nicht eingesetzt werden?

Die Anwendung von CAT Tools ist nur dann möglich, wenn der Ausgangstext in elektronischer Form vorliegt. Es muss sich um eine offene, editierbare Datei handeln. Dateien im PDF- oder JPG-Format können unter Einsatz von CAT Tools nicht übersetzt werden.

Wie CAT Tools funktionieren

CAT Tools erkennen – ähnlich wie etwa die Software-Applikationen MemoQ oder TRADOS – welche Textstellen sich wiederholen, sich ähneln oder bereits in der Vergangenheit übersetzt worden sind, und bietet dem Übersetzer automatisch eine Übersetzung aus dem Translation Memory an. Die angebotene Übersetzung kann vom Übersetzer sofort (bei hundertprozentiger Übereinstimmung mit dem Ausgangstext) oder erst nach erfolgter Anpassung bestätigt werden. Das Übersetzen wird dadurch schneller und günstiger, da Textstellen aus dem Translation Memory mit einem niedrigeren Satz berechnet werden.

Geringere Kosten mit jedem weiteren Auftrag

Jeder weitere Auftrag wird zuerst mit dem Translation Memory des Kunden verglichen. Erkennt die Software, dass ein Teil des Textes bereits in der Vergangenheit übersetzt worden ist oder eine teilweise Übereinstimmung vorliegt, fällt der Endpreis für den neuen Auftrag entsprechend tiefer aus. Der Translation Memory erweitert sich mit jedem neuen Auftrag automatisch.

Desktop Publishing

CAT Tools ermöglichen die vollständige Beibehaltung des Layouts und das Übersetzen von in Adobe InDesign, Adobe FrameMaker, Adobe PageMaker und QuarkXPress erstellten Texten. Die Dateien werden in die Software-Umgebung eines CAT Tools importiert, übersetzt und nach der Fertigstellung wieder in das ursprüngliche Programm exportiert. Dadurch werden die Kosten für Desktop Publishing (DTP) deutlich gesenkt.

Terminologieverwaltung

Dank CAT Tools kann der Übersetzer die Terminologie direkt beim Übersetzen speichern und terminologische Datenbanken erstellen und verwalten.